Verlagsprogramm / Zeitschriften / IJHE Bildungsgeschichte
Rebekka Horlacher / Jürgen Oelkers / Daniel Tröhler (Hrsg.)

IJHE Bildungsgeschichte

International Journal for the Historiography of Education. Heft 2 - 2011

Beiträge
"Der mag ist ein haf" / Die didaktische Dimension illustrierter Flugblätter der Frühen Neuzeit
Implementationsabsichten, expertokratische Durchsetzungsstrategien und partizipative Rhetoriken. Lokale Schulreformpraktiken in Zürich (1993-2000)
Exploiting Sputnik and the Schools
"It's London, stupid!"

Debatte
Foucault as Teacher Educator / Foucault als Lehrerbildner
"Foucault's work may be obsolete in the fields of philosophhy and history, but his theories have profound relevance for teacher education. In an attempt to defend this claim in a generative, overstated, and provocative way, I will address five dimensions of educational relevance: pedagogy, curriculum, literacy, power, and inspiration." (Lynn Fendler, S. 166)

Kolumne
Quellen der Bildungsgeschichte:
Lebenswelten in Kindheit und Jugend - Lager, Camp, Ferienfreizeit

Bitte teilen Sie uns auf dem Bestellformular unter Sonstiges/Anmerkungen mit, ob Sie ein Einzelheft oder ein Abonnement möchten. Jahres-Abo-Preis für 2 Hefte: 34,- EUR(D).
Bitte fragen Sie an, sofern Sie ein Digital-Abo wünschen.

Cover Buch beziehen Buch beziehen
2011. 124 Seiten, kartoniert
ISSN 2192-4295
19,90 EUR