Verlagsprogramm / Zeitschriften / journal für lehrerInnenbildung jlb
Caroline Bühler / Barbara Pflanzl (Hrsg.)

jlb journal für lehrerInnenbildung no.2 2019

Quereinsteiger*innen

EDITORIAL
BEITRÄGE
01 Catherine Bauer, Christine Bieri Buschor und Beatrice Bürgler
Quereinstieg: Berufswechsel in den Lehrberuf in der Schweiz
02 Georg Krammer und Barbara Pflanzl
Können wir jede Person lehren Lehrer*in zu werden? Sollen wir es?
03 Yves Schafer, Daniela Freisler-Mühlemann und Catherine Bauer
Auf dem zweiten Berufsweg zum Lehrberuf. Personale und soziale Ressourcen am Studienende
04 Inka Engel und Miriam Voigt
Rekrutierung von Quereinsteiger*innen
05 Alfred Riedl
Theorie-Praxis-Verzahnung in einem Masterstudium mit Referendariat. Professionalisierung von Quereinsteiger*innen
06 Daniela Caspari
Der Q-Master an der Freien Universität Berlin: ein Konzept für einen individuelle(re)n Weg in den Lehrberuf
07 Michelle Proyer, Gertraud Kremsner und Alexander Schmoelz
Lehrende mit Fluchterfahrung: Berufseinstieg in Österreich
STICHWORT
08 Sandra Hafner
Qualitätskonventionen in der Lehrer*innenbildung. Quereinstiegsprogramme aus konventionensoziologischer Sicht
METHODENATELIER
09 Kirsten Schweinberger
Vignetten oder die Frage: Was würden Sie an dieser Stelle tun?
REZENSION
AGENDA
CALL FOR ABSTRACTS
Cover kaufen Kaufen
2019. 111 Seiten kartoniert.
ISSN 1681-7028
15,50 EUR