Verlagsprogramm / Zeitschriften / journal für lehrerInnenbildung jlb
Bernhard Hauser / Corinne Wyss (Hrsg.)

jlb journal für lehrerInnenbildung no.1 2021

Mythos Reflexion

EDITORIAL
BEITRÄGE
01
Mythos Reflexion. Theoretische und praxisbezogene Erkenntnisse
in der Lehrer*innenbildung
02
Können sie es nachher besser? Oder können sie nur besser darüber reden?
03
Reflexionsfähigkeit im Praxissemester fördern.
Ein Konzept universitärer Begleitung
04
Reflexion mittels E-Portfolio. Ein Beispiel der Online-Reflexionspraxis
angehender Lehrpersonen während ihrer berufspraktischen Ausbildung
05
Reflexion^Reflexion in der Schule der Migrationsgesellschaft
06
Multiperspektivische Reflexion als dynamisierender Prozess
zur Förderung von Professionalität
07
Zu Entwicklung und Messung von Reflexionstiefe und -breite
von Lehramtsstudierenden. Eine Mixed Methods Interventionsstudie
08
Belastete Lehramtsanwärter*innen in inklusiven Settings.
Fallbasiert vs. selbstreflexiv trainieren?
09
Die Bedeutung des Mentorats für die Reflexivität von Lehrpersonen
am Anfang ihrer beruflichen Laufbahn
STICHWORT
10
Reflexion. Der Königsweg zur Expertise-Entwicklung
REZENSION
AGENDA
CALL FOR ABSTRACTS
Cover Buch beziehen Buch beziehen
2021. 135 Seiten, kartoniert.
ISSN 1681-7028
15,50 EUR