Verlagsprogramm / Grundschule / Schriftenreihen der GDSU
Ute Franz / Hartmut Giest / Melanie Haltenberger / Andreas Hartinger / Julia Kantreiter / Kerstin Michalik (Hrsg.)

Sache und Sprache

In der Didaktik des Sachunterrichts wird die Bedeutung der Sprache für den Bildungserwerb zunehmend diskutiert.
Ungeachtet der anwachsenden Zahl an Unterrichtsvorschlägen fehlt bislang diesbezüglich eine systematische sachunterrichtsdidaktische Forschung.
Der vorliegende Band verfolgt daher das Ziel, eine solche anzuregen, indem über empirische Befunde in diesem Feld berichtet wird und in ersten Schritten Vorstellungen und Konzepte entwickelt werden, wie das sachunterrichtliche Lernen der Kinder durch die angemessene Berücksichtigung von Sprache unterstützt werden kann. Besondere Beachtung findet dabei die große sprachliche Heterogenität in den Schulklassen.
Probleme und Perspektiven des Sachunterrichts Band 31
Cover Buch beziehen Buch beziehen
2021. 207 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-7815-2432-3
16,00 EUR
Dieses Buch ist als eBook erhältlich:
ISBN 978-3-7815-5873-1
11,90 EUR

eBook beziehen eBook beziehen