Verlagsprogramm / Schulpädagogik / LehrerInnenbildung
Colin Cramer

Forschung zum Lehrerinnen- und Lehrerberuf

Systematisierung und disziplinäre Verortung eines weiten Forschungsfeldes

Dieser Band dokumentiert die theoretische Entwicklung einer Systematik der Forschung zum Lehrerinnen- und Lehrerberuf sowie deren empirische Prüfung im Rahmen einer Analyse einschlägiger Zeitschriftenpublikationen.
Die Aktivitäten im expandierenden Forschungsfeld verbinden sich mit dem Wunsch nach Erkenntnis zum Lehrerberuf und zur Lehrerbildung im Interesse von Wissenschaft, Lehrerbildungsinstitutionen und Bildungsadministration.
Weitgehend offen war bislang, wie sich das Forschungsfeld systematisieren lässt, welcher Gegenstand auf welche Weise und durch wen bearbeitet wird und wie sich die Forschung zum Lehrerinnen- und Lehrerberuf von benachbarten Forschungsfeldern abgrenzt.
Diesem Mangel wird begegnet, indem eine Systematik des Forschungsfeldes theoretisch begründet und empirisch auf ihre Anwendbarkeit zur Analyse einschlägiger internationaler Zeitschriftenartikel hin überprüft wird. So entsteht ein differenziertes und zugleich scharfes Bild von den Themen, Methoden, Autorinnen und Autoren sowie Paradigmen der Forschung zum Lehrerinnen- und Lehrerberuf. Charakteristika, Abgrenzungen und Relationen dieser Teilsystematiken werden deutlich.
Cover kaufen Kaufen
2016. 266 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-7815-2089-9
21,90 EUR