Verlagsprogramm / Schulpädagogik / LehrerInnenbildung
David Di Fuccia / Susanne Lin-Klitzing / Roswitha Stengl-Jörns (Hrsg.)

Auf die Lehrperson kommt es an?

Beiträge zur Lehrerbildung nach John Hatties "Visible Learning"

Wenn nach „Visible Learning“ von John Hattie intensiv über Lehrerinnen und Lehrer und ihre Rolle für das erfolgreiche Lernen der Schülerinnen und Schüler diskutiert wird, welche Funktionen kann dann eine Eignungsfeststellung für angehende Lehrkräfte übernehmen?
Welche Faktoren sind für die Entwicklung der professionellen Lehrperson aus Sicht der Forschung zur Lehrerexpertise relevant?
Kann die Frage, ob es auf die handelnde Lehrperson und worauf es bei ihr ankommt, nur empirisch beantwortet werden?
Welche weiteren forschungsmethodischen Traditionen müssen ergänzt werden?
Was erwarten wir von Lehrerfortbildungen, was wissen wir über ihre Wirksamkeit?
Diesen und anderen Fragen stellen sich deutsche und österreichische Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den unterschiedlichen Traditionen der Erziehungswissenschaft, der empirischen Bildungsforschung, der Psychologie, der Sportpädagogik und der Theologie.
GYMNASIUM – BILDUNG – GESELLSCHAFT
Herausgegeben von Susanne Lin-Klitzing,
David Di Fuccia und Gerhard Müller-Frerich
in Zusammenarbeit mit dem
Deutschen Philologenverband (DPhV)
Cover kaufen Kaufen
2015. 188 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-7815-2052-3
17,90 EUR
Dieses Buch ist als eBook erhältlich:
ISBN 978-3-7815-5442-9
13,90 EUR

eBook kaufen eBook kaufen