Ulrike Barth / Angelika Wiehl

Wahrnehmungsvignetten. Phänomenologisch-reflexives Denken und professionelle Haltung

Studien- und Arbeitsbuch

Wahrnehmungsvignetten entspringen einer ph√§nomenologischen Methode der p√§dagogischen Praxis und Forschung. Sie schlie√üt Wahrnehmungen, Beschreibungen und Reflexionsphasen f√ľr eine professionelle inklusive Haltungsentwicklung und Diagnostik ein.
Die prozessuale Arbeit mit Wahrnehmungsvignetten fordert auf, idealtypische Muster, Kategorisierungen aller Art, Urteilsbildungen zu Prognosen zur√ľckzustellen und genauer auf die individuelle und besondere Lage eines Menschen zu blicken. Der Band ist als Studienund Arbeitsbuch konzipiert und umfasst theoretische Grundlagen, praktische Anwendungen der Methode und themenspezifische √úbungen zum Wahrnehmen, Schreiben und Reflektieren.
Cover kaufen Kaufen
2023. 262 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-7815-2587-0
21,90 EUR
Dieses Buch ist als eBook erhältlich:
ISBN 978-3-7815-6031-4
0,00 EUR

eBook kaufen eBook kaufen