Verlagsprogramm / Klinkhardt forschung / Religionspädagogische Bildungsforschung
Rudolf Englert / Sebastian Eck

R-A-D-E-V

Religionsunterrichtliche Lehrstücke im Praxistest

R-A-D-E-V steht für fünf Standards religionsunterrichtlicher Arbeit: Relevanz, Anspruchsniveau, Dramaturgie, (Lehrer-)Expertise und Vernetzung.
Empirischen Befunden zufolge ist der gegenwärtige
Religionsunterricht in diesen fünf Punkten verbesserungsfähig.
Das Buch nimmt diese Schwachpunkte gezielt in den Blick: Es werden fünf
Lehrstücke zu ‚großen‘ theologischen Fragen entwickelt, die an den
RADEV-Standards orientiert sind; die dazu ausgearbeiteten Unterrichtsreihen
werden im Religionsunterricht verschiedener Jahrgangsstufen
und Schulformen durchgeführt, videografisch aufgezeichnet
und analysiert. Dabei werden Aufschlüsse gewonnen, die nicht nur
etwas über das Potenzial religionsdidaktischer Lehrstücke sagen, sondern
auch über Entwicklungsmöglichkeiten des Religionsunterrichts:
R An welchen Punkten werden theologische Themen für heutige Schüler/innen relevant?
A Inwieweit kann die Auseinandersetzung mit religiösen Fragen zu einer gedanklichen Herausforderung werden?
D Wie können Unterrichtsreihen so komponiert werden, dass Spannungsbögen entstehen?
E Wie wichtig ist das Einbringen fachlicher Expertise für die Verstehensmöglichkeiten der Schüler/innen?
V Warum ist das gezielte Bemühen um aufbauendes Lernen auch im Religionsunterricht unverzichtbar?
Religionspädagogische Bildungsforschung
herausgegeben von Burkard Porzelt und Werner H. Ritter
Cover kaufen Kaufen
2021. 246 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-7815-2448-4
32,00 EUR
Dieses Buch ist als eBook erhältlich:
ISBN 978-3-7815-5892-2
23,90 EUR

eBook kaufen eBook kaufen