Verlagsprogramm / Klinkhardt forschung / Sonderpädagogik / Inklusion, Behinderung, Gesellschaft. Bildungs- und Sozialwiss. Beiträge
Seyda Subasi Singh

Overrepresentation of Immigrants in Special Education / Die Überrepräsentation von MigrantInnen in der Sonderpädagogik

A Grounded Theory Study on the Case of Austria / Eine Grounded Theory Studie am Beispiel Österreich

Das Buch wird ab der zweiten Januarhälfte ausgeliefert, das eBook ist schon jetzt im Open Access verfügbar.

This book discusses the overrepresented referral of students from a migrant background to special education by concentrating on the case of students from a Turkish background in Austria. It attempts to open space for bringing first-hand experiences together to address the complexity of the referral process and to develop an understanding that goes beyond oversimplification and linear explanations for the overrepresentation of students from a migrant background in lowpromising schools.

Dieses Buch diskutiert die Überrepräsentation von SchülerInnen
mit Migrationshintergrund mit sonderpädagogischem Förderbedarf,
wobei in der Studie SchülerInnen mit türkischem Hintergrund
in Österreich im Mittelpunkt stehen. Es wird versucht, Raum für die
Zusammenführung von Erfahrungen aus erster Hand zu schaffen,
um die Komplexität des Überweisungsprozesses anzugehen und ein
Verständnis zu entwickeln, das über die Vereinfachung und lineare
Erklärungen für die Überrepräsentation von SchülerInnen mit Migrationshintergrund in nicht-vielversprechenden Schulen hinausgeht.
Inklusion, Behinderung, Gesellschaft
Bildungs-und sozialwissenschaftliche Beiträge
herausgegeben von Ingeborg Hedderich und Gottfried Biewer
Cover kaufen Kaufen
2020. 236 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-7815-2427-9
44,00 EUR
Dieses Buch ist als eBook erhältlich:
ISBN 978-3-7815-5866-3
0,00 EUR

eBook kaufen eBook kaufen