Verlagsprogramm / P√§dagogik / Studium und Gesamtdarstellungen
Klaus Konrad

Erfolgreich selbstgesteuert lernen

Theoretische Grundlagen, Forschungsergebnisse, Impulse f√ľr die Praxis

Selbstgesteuertes Lernen gilt aktuell als die angemessene Antwort unserer Schulen und Hochschulen auf die rasanten gesellschaftlichen und ökonomischen Veränderungsprozesse.
Die vorliegende Abhandlung will dem Leser/der Leserin die Idee des selbstgesteuerten Lernens näher bringen, seine Vor- und Nachteile darlegen und Möglichkeiten aufzeigen, wie diese Lernform genutzt bzw. gefördert werden kann. Das Hauptaugenmerk richtet sich auf die Beantwortung der folgenden Fragen:
  • Wie sollten Lernprozesse aus theoretischer Sicht gestaltet sein, um zuk√ľnftiges Lernen motivational und prozessual zu erleichtern und damit zu verstetigen?
  • Sind selbstgesteuert Lernende auch erfolgreich Lernende?
  • Mit welchen Unterrichtsmethoden und -techniken k√∂nnen Lehrerinnen und Lehrer das selbstgesteuerte und verstehende Lernen ihrer Sch√ľler f√∂rdern?

Cover kaufen Kaufen
2008. 245 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-7815-1584-0
18,90 EUR