Verlagsprogramm / Antiquariat
Friedrich Albrecht / Alois Bürli / Andrea Erdélyi (Hrsg.)

Internationale und vergleichende Heil- und Sonderpädagogik

• Titel vergriffen, Restexemplar aus dem Verlagsantiquariat.

In Zeiten der Globalisierung und Europäisierung wird der wissenschaftliche „Blick über den eigenen Tellerrand“ auch für die Heil- und Sonderpädagogik immer bedeutender. Es ist unverkennbar, dass es mittlerweile eine Vielzahl an Forschungs-, Kooperations- und Entwicklungsaktivitäten im Fachgebiet gibt, die diesem Trend Rechnung tragen.
Festzuhalten ist aber auch, dass bisher relativ wenige Auseinandersetzungen über grundsätzliche disziplinäre Fragen geführt wurden, und dass Sammelbände, die den aktuellen Diskussions- und Erkenntnisstand zusammen tragen, rar gesät sind. Der vorliegende Band will einen ersten Schritt zum Schließen dieser Lücke leisten. Er gliedert sich in drei Kapitel.
Im ersten Kapitel – „Wissenschaftlich-methodologische Fragen“ – geht es um grundlegende Diskussionen zum Stand der Subdisziplin, um erkenntnistheoretische, methodologische und auch normative Fragen.
Im zweiten Kapitel – „Thematische Aspekte internationaler und vergleichender Heil- und Sonderpädagogik“ – werden Gegenstandsfragen in das Zentrum gerückt.
Das dritte Kapitel – „Vergleichende Studien und länderspezifische Darstellungen“ – gibt einen Einblick in aktuelle Forschungsbezüge.

Cover kaufen Kaufen
2006. 273 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-7815-1467-6
22,00 EUR