Verlagsprogramm / Sonderpädagogik / Studium und Gesamtdarstellungen
Ferdinand Klein / Friedrich Meinertz / Rudolf Kausen

Heilpädagogik

• Titel vergriffen, Restexemplar aus dem Verlagsantiquariat.

Seit Jahrzehnten ist dieses immer wieder überarbeitete und neu strukturierte Standardwerk Grundlage für Studium und Praxis der Heilpädagogik. In der 10., erweiterten Auflage bietet es eine Antwort auf heutige Erziehungsnöte und -erschwernisse durch ein haltgebendes, strukturierendes Wissen an.
  • In einem Allgemeinen Teil werden Bereich und Aufgabe der Heilpädagogik definiert und Ursachen und Ausdrucksformen von Kindern mit Schwierigkeiten vorgestellt. Zuletzt werden grundlegende Faktoren und Mittel der heilpädagogischen Arbeit vorgestellt und systematisiert.
  • Der Spezielle Teil beschreibt einzelne zentrale heilpädagogische Problemstellungen, gibt Anregungen zu deren Diagnose und zu Förderung und Behandlung.
  • Die Anhänge bieten u. a. Hilfestellung bei der Diagnose, bei der Erstellung von Gutachten und bieten Anschriften, Verzeichnisse und Literaturhinweise an.
Der Diskussionsstand der Heilpädagogik und ihrer Nachbardisziplinen Medizin/ Psychiatrie, Psychologie und Soziologie werden in der Neuauflage berücksichtigt und neu gewichtet. Anregungen aus Rezensionen und von Studierenden wurden in hohem Umfang berücksichtigt. Insgesamt präsentiert sich das Buch grundlegend überarbeitet als bewährtes Lehr- und Studienbuch sowie als kleines Nachschlagewerk.

Cover kaufen Kaufen
10., überarbeitete und erweiterte Auflage 1999. 285 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-7815-0970-2
16,40 EUR