Verlagsprogramm / Klinkhardt forschung / Sonderpädagogik
Andrea C. Schmid

Kompetent für das Studium!?

Eignung und Gesundheit im Studium der Lernbehindertenpädagogik

Mit dem Forschungsprojekt „Eignung und Gesundheit im Studium der Lernbehindertenpädagogik“ (EGIS-L) wird der Fragestellung nachgegangen, welche Eignungsvoraussetzungen Studierende für den gewählten Studiengang mitbringen und wie sie dabei die Herausforderungen sowie Belastungen wahrnehmen und bewältigen.
Den Forschungsschwerpunkt bilden die Bereiche der Entwicklung personaler Kompetenzen und der Selbstregulation, ebenso die der Gesundheitsförderung und Spiritualität. In der Langzeitstudie wird ebenfalls erhoben, inwiefern sich die Befunde vom Beginn des Studiums nach dem Intensivpraktikumsjahr zum Ende des Studiums hin verändert und entwickelt haben. Die Forschungsergebnisse, die methodentriangulativ in standardisierten schriftlichen Befragungen und qualitativen Interviews erhoben und interpretiert wurden, können für die Professionalisierungsforschung im Bereich der ersten Phase der sonder-pädagogischen Lehrerbildung wichtige Hinweise ergeben. So soll für die Entwicklung und Aktualisierung von sonderpädagogischen Studiengängen ein innovativer Beitrag geleistet werden.
Cover kaufen Kaufen
2015. 147 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-7815-2009-7
32,00 EUR