Verlagsprogramm / Antiquariat
Manfred Lüders

Unterricht als Sprachspiel

• Titel vergriffen, Restexemplar aus dem Verlagsantiquariat.

Es hat ein Paradigmenwechsel von einfachen soziologischen Handlungstheorien zu interdisziplinär begründeten Kommunikations- und Sprachtheorien stattgefunden und die empirische Forschung zur Unterrichtssprache konnte sich als ein relativ eigenständiger Forschungszweig entwickeln.
Die vorliegende Arbeit setzt hier an. Im ersten Teil wird auf der Grundlage einer kritischen Erörterung alternativer Konzepte des Sozialen ein sprachtheoretisch begründeter Unterrichtsbegriff eingeführt. Im zweiten Teil folgen eine umfassende Aufarbeitung des Standes der empirischen Unterrichtsspracheforschung, der Entwurf eines Grundrisses einer Theorie der Unterrichtssprache und die Entwicklung weiterführender Forschungsperspektiven. Der dritte Teil schließlich stellt eine eigene Untersuchung zu Strukturen und Funktionen der Unterrichtssprache in höheren Schulklassen der Sekundarstufe I vor.

Cover kaufen Kaufen
2003. 296 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-7815-1312-9
29,00 EUR